Personalwerbung ist unser Geschäft


Personalwerbung
Das Gebiet der Personalwerbung ist ein weites Feld. Neben der Schaltung von Stellenanzeigen in Zeitungen und Fachzeitschriften hat sich das Internet als wichtiges Medium der Personalbeschaffung etabliert. Zu einem Bruchteil der Kosten einer herkömmlichen Zeitungsanzeige, können oftmals interessante Bewerber akquiriert werden.

Stellenanzeigen in Print-Medien
Auch im Zeitalter des Internets werden Stellenanzeigen nach wie vor in Print-Medien aufgegeben. Dies gilt insbesondere für die lokale Presse. Wer eine neue Stelle sucht, greift bevorzugt zur Zeitung, Ausnahmen bestätigen eher die Regel. Naturgemäß tun sich Menschen, denen die Computer-Technologien vertrauter sind, leichter mit der Annahme und Benutzung von Internet-Stellenbörsen, dies sollte bei der Entscheidung, wo inseriert wird, bedacht werden.

Stellenbörsen der Print-Medien
Viele etablierte Verlage sind inzwischen dazu übergegangen, Stellenausschreibungen parallel zur Zeitungsanzeige ins Internet zu stellen, um bei dem Geschäft mit den sogenannten Rubrik-Anzeigen nicht ins Abseits zu geraten. In den wenigsten Fällen sind diese Online-Börsen jedoch ähnlich gut besucht, wie die Seiten der führenden Internet-Stellenbörsen, die sich auf dieses Geschäft spezialisiert haben.

Internet-Stellenbörsen
Eine Insertation im Internet – bei einer oder gleich mehreren führenden Stellenbörsen – ist für zahlreiche Stellenausschreibungen äußerst sinnvoll.
Auch hierfür können wir Ihnen interessante Konditionen anbieten.

Sie sind interessiert?
Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf.
© 2017 by Christoph Taterka